Hallenpokal 2019

Wartenberg (tf). Die Flugmodellbaugruppe Lauterbach e.V. traf sich auch wieder diesen Winter regelmäßig zum Hallenflug in der Turnhalle der MPS Angersbach. An diesen Abenden tauscht man sich über neue Technik, neue Werkstoffe und natürlich auch über neue Flugfiguren aus. Neue Bauprojekte werden diskutiert und natürlich wird auch viel geflogen.

Die kleinen Flugmodelle werden aus einem hoch festen Schaumstoff selbst nach Bauplan, oder eigener Phantasie geschnitten und dann mit Technik ausgestattet. Die meisten Modelle bringen ein Gewicht von unter 150 Gramm auf die Waage und haben somit ein enormes Leistungspotenzial. Das Flugprogramm für die Hallenmeisterschaft wurde so konzipiert, dass Profis und Neueinsteiger die gleichen Chancen haben, etwas Glück gehörte auch dazu. Ein Hindernis Parcours musste durchflogen werden und nach einer festgelegten Zeit exakt im Zielkreis gelandet werden. Jeder Pilot musste drei Pflichtflüge absolvieren, nur der beste wurde gewertet. Dieses Jahr sah das Gewinnertrio anders als im letzten Jahr aus. Ulrich Jansohn konnte sich den ersten Platz sichern und somit den begehrten Hallenpokal mit nach Hause nehmen. Auf Platz zwei folgte Karl Schmalz, den dritten Platz belegte Thomas Friedel. Auch der Nachwuchs, der in keinem Verein fehlen sollte, trat zum Hallenfliegen an und konnte sich gute Platzierungen sichern. Die Kiddies fuhren im Anschluss noch ihre eigene Challenge mit den Buggys durch einen Parcours, alle wurden danach auch mit Urkunden bedacht. Es war ein gelungener Abschluss der diesjährigen Hallensaison, den man mit Getränken und einem warmen Snack ausklingen ließ.

In diesem Jahr stehen noch mehr Events im Terminkalender des Vereins, zu Ostern ist das traditionelle Anfliegen, dann das Mai Feuer mit Spanferkelessen. Vom Dachverband wird wieder ein Modell Gleitschirmworkshop über Fronleichnam zu Besuch sein. Im Sommer stehen dann die Vereinsmeisterschaft und das Schnupperfliegen im Terminkalender. Die Oldtimergruppe Retroplane wird uns, wie schon im letzten Jahr, wieder mit ihren internationalen Teilnehmern in Lauterbach besuchen.
Termine, Anfragen zum kostenlosen Schnupperfliegen und Infos sind auf unserer Homepage www.fmbg-lauterbach.de aktuell einzusehen, oder können erfragt werden.