11. März 2018 – Hallenpokal Saison 2017 / 2018

Hallenpokal der Lauterbacher Modellflieger

Die Flugmodellbaugruppe Lauterbach e.V. fliegt nun schon seit mehr als 10 Jahren, über die Wintermonate hin, in der Turnhalle der MPS Angersbach. Hier wird nicht nur geflogen, man tauscht sich auch über neue Bauprojekte aus und hält somit den Kontakt über die Wintermonate aufrecht. Diese kleinen, speziellen Indoorflieger bringen ein Gewicht von circa 150 Gramm auf die Waage – mit neuester Technik ausgerüstet sind diese Flugmodelle voll kunstflugtauglich. Im Herbst wurde ein Workshop zum Thema Hallenflug und Bau eines Indoorfliegers angeboten, der auch von einigen Neueinsteigern besucht wurde. In der Vereinshütte wurde dazu an mehreren Abenden ein Hallenflugmodell nach Bauplan selbst erstellt.

Das Flugprogramm für die Hallenmeisterschaft wurde so konzipiert, dass Profis und Neueinsteiger die gleichen Chancen hatten, etwas Glück gehörte auch dazu. Ein Hindernisparcours musste durchflogen werden und nach einer festgelegten Zeit exakt im Zielkreis gelandet werden. Der junge Nachwuchs mischte hier auch schon kräftig mit und konnte einen guten Platz im Mittelfeld belegen. Bei der Punkteauswertung stellte man fest, dass der erste Platz doppelt belegt war, hier musste nun ein Stechen das Ergebnis bringen. Mit einer verschärften Form des Reglements wurde nun um den ersten Platz gekämpft, wo sich am Ende Thomas Friedel den ersten Hallenwanderpokal sichern konnte.

Weitere Bilder dieser Veranstaltung …

Gruß

Torsten