28. Oktober 2017 – 3. Arbeitseinsatz am Flugplatz

Zum 3. und letzten Arbeitseinsatz in diesem Jahr kamen trotz kühlen Temperaturen so viele Mitglieder, dass wir einen Großteil der geplanten Aufgaben erledigen konnten.

Unterbrochen wurden die Arbeiten kurz durch eine Formation überfliegender Kraniche in niedriger Höhe, die dem angekündigten und langsam stärker werdenden Wind von Sturm “Herwart” trotzten.

Zur Mittagspause konnten wir uns alle in der geheizten Hütte, bei einer heißen Suppe mit Fleischwurst und Brötchen, sowie einer Tasse Kaffee wieder aufwärmen und stärken, für den Nachmittag.

Danach ging es wieder raus, um die restlichen Arbeiten fertigzustellen.

Abermals vielen Dank an alle die da waren und so fleißig dazu beigetragen haben unseren Flugplatz, die Hütte und den Hangar fit zu machen für den kommenden Winter bzw. die nächste Saison.

Hier noch ein paar Bilder von diesem Tag.

Weitere Bilder …